Förderungen

Förderung für Schulen
Die interaktiven Veranstaltungen von Karin Ammerer werden vom Kulturkontakt Austria gefördert.
Beachten Sie bitte, dass das Budget begrenzt ist und fragen Sie möglichst früh an:
Kulturkontakt Austria, Frau Marina Steiner
Mail: marina.steiner@kulturkontakt.or.at
Homepage: www.kulturkontakt.or.at
Sie erhalten vom Kulturkontakt Austria einen Wertgutschein über den geförderten Betrag. Dieser Gutschein ist mit Schulstempel abzustempeln und zu unterschreiben. Seit Herbst 2006 kann der Gutschein nur noch vom Autor eingelöst werden, eine Vorfinanzierung durch die Schule ist daher NICHT mehr notwendig.

Autorenlesungen

Förderung von Autorenlesungen an Oberösterreichs Schulen
Land Oberösterreich
Institut für Kulturförderung
Ansprechpartner: Ingrid Habringer
4021 Linz, Promenade 37
Fax: 0732/7720/11786
Tel.: 0732/7720 - DW 15480
 
Auch Geldinstitute und Buchhändler sind oft bereit, Veranstaltungen finanziell zu unterstützen. Fragen Sie auch bei Ihrer Gemeinde oder beim Elternverein Ihrer Schule an. Viele Gemeinden stellen Schulen ein jährliches Fixbudget für kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung.

Buchhandlungen

Förderung für Buchhandlungen
Die Wirtschaftskammer Steiermark bietet für Buchhandlungen, die Veranstaltungen mit Autoren organisieren, Förderungen.
Nähere Informationen finden Sie unter www.buchwirtschaft.at unter dem Punkt Servicecenter Leseförderung.